data marketplace mvp1 launched. Register now!

Wir suchen
genau dich.

An unseren Standorten Düsseldorf, Aachen und bei unseren Kunden suchen wir tatkräftige Unterstützung mit Visionen. Die Vielfalt des Tagesgeschäfts und die frühe Verantwortung auch im Kundenkontakt machen den Reiz der Arbeit bei Advaneo aus. Wir beraten mit agilen Techniken und versuchen, diese auch einzusetzen und uns weiter als Organisation zu optimieren.Wir arbeiten in Teams, die dezentral aufgebaut sind und haben direkten Marktkontakt. Somit kann ein Team im Idealfall sogar eigenständig neue Team- und Organisationsmitglieder finden.

Es wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein/e erfahrene/r Java-Entwickler/in für die Erweiterung unseres Advaneo Datenmarktplatzes um Crypto-Services gesucht. Der/die neue Kollege/Kollegin soll die Entwicklung von kryptographischen datenbasierten Services übernehmen, bevorzugt am Standort Düsseldorf. 



Tätigkeit

  • Entwicklung einer innovativen Gesamtarchitektur für ein Service-Framework des Datenmarktplatzes unter Verwendung von agilen Methoden (Scrum Entwicklung, Lean Startup, Rapid Prototyping)
  • Sprint-basierte Entwicklung des Service-Framework zur Umsetzung von Features, Behebung von Bugs und Optimierung der aktuellen Entwicklung 
  • Entwicklung eines Threshold-Kryptosystem mit verteilter Schlüsselgenerierung für die Sichere Mehr-Parteien Berechnung
  • Entwicklung von Machine-Learning Algorithmen zur Datenauswertung
  • Entwicklung von kryptographischen Protokollen
  • Vorbereitung und Durchführung von Workshops und Meetings (teilweise Aachen) mit den Entwicklerteams und ausgewählten Stakeholdern zur Klärung von offenen Fragen, Ermittlung von Anforderungen sowie Vorstellen von aktuellen Prototypen und Mock-Ups 

Qualifikation

  • Abgeschlossenes Informatik-Studium oder vergleichbarer Abschluss (Schwerpunkt Kryptographie ideal)
  • Mehrjährige Entwicklungserfahrung in Java in unterschiedlichen Projekten
  • Erfahrung in der Entwicklung von kryptographischen Protokollen unter Verwendung von Java-Frameworks 
  • Praxis mit einer der folgenden unterstützenden Entwicklungstechnologien wäre wünschenswert:
    • GIT, SVN, o.ä.
    • Atlassian Jira und Confluence o.ä.
    • Continuous Delivery (Bamboo o.ä.)
    • Cloud-Services
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Logisches und analytisches Denken 
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Perspektive 

  • Der/die neue Kollege/Kollegin soll weitere SW-Entwickler/innen und studentische Hilfskräfte im Bereich der 

     Service-Entwicklung anleiten und führen.



Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung per Email an Dr. Georg Neugebauer unter . 


Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Es wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein/e erfahrene/r Java-Entwickler/in für die Entwicklung unseres Advaneo Datenmarktplatzes gesucht. Der/die neue Kollege/Kollegin soll die Backend-Entwicklung des Advaneo Datenmarktplatzes übernehmen, bevorzugt am Standort Düsseldorf. 



Tätigkeit

  • Entwicklung einer innovativen Gesamtarchitektur (Backend und Anbindung an das Frontend) für den Advaneo Datenmarktplatz unter Verwendung von agilen Methoden (Scrum Entwicklung, Lean Startup, Rapid Prototyping)
  • Leitung des Backend-Entwicklerteams und Absprache mit dem Product Owner des Advaneo Datenmarktplatzes
  • Sprint-basierte Weiterentwicklung des Datenmarktplatzes zur Umsetzung von Features, Behebung von Bugs und Optimierung der aktuellen Entwicklung 
  • Bearbeitung von Change Requests unterschiedlicher Stakeholder durch vollständige Ermittlung der Anforderungen für neue Features und strukturierte Überführung und Priorisierung im Backlog (JIRA)
  • Dokumentation der Entwicklung (Design, Architektur, Tests, Source Code) und Qualitätskontrolle der aktuellen Implementierung (Code Reviews, statische und dynamische Analysen)
  • Vorbereitung und Durchführung von Workshops und Meetings (teilweise Aachen) mit den Entwicklerteams und ausgewählten Stakeholdern zur Klärung von offenen Fragen, Ermittlung von Anforderungen sowie Vorstellen von aktuellen Prototypen und Mock-Ups 

Qualifikation

  • Abgeschlossenes Informatik-Studium oder vergleichbarer Abschluss
  • Mehrjährige Entwicklungserfahrung in Java in unterschiedlichen Projekten :
  • in der Backend-Entwicklung unter Verwendung von Java-Frameworks (Spring, Hibernate o.ä.)
  • mit Datenbanktechnologien, insbesondere nichtrelationale Datenbanken (MongoDB o.ä.)
  • mit modularen Entwicklungsarchitekturen wie beispielsweise Docker o.ä.
  • Kenntnis folgender Entwicklungstechnologien wäre sehr hilfreich: 
    • AngularJS (nodeJS, JavaScript, o.ä.) 
    • REST Webservices und Elastic Search o.ä. 
    • Apache Webserver
    • GIT, SVN, o.ä.
    • Atlassian Jira und Confluence o.ä.
    • Continuous Delivery (Bamboo o.ä.)
    • Cloud Azure oder AWS
    • Apache Keycloak

Perspektive  

  • Der/die neue Kollege/Kollegin soll weitere SW-Entwickler/innen und studentische Hilfskräfte im Bereich der Backend-Entwicklung anleiten und führen.

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung per Email an Dr. Georg Neugebauer unter . 


Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Ihre Rolle

  • Fachliche Mitwirkung in komplexen Entwicklungsprojekten der Cyber Security bei unserem Kunden
  • Analyse der Anforderungen und Entwicklung von Konzepten unter Berücksichtigung von gängigen Normen und Standards
  • Identifikation der Schwachpunkte eines IT-Verbundes, Bewertung des Risikopotenzials sowie Empfehlung von Maßnahmen zur Behebung der identifizierten Schwachpunkte
  • Inhaltliche Abstimmung mit Partnern auch in europäischen Projektumfeldern

Ihre Qualifikationen

  • Erfahrungen mit Sicherheitsanalysen bzw. Penetrationstests; mit Werkzeugen zur Cyber Security z.B. Open Vulnerability Assessment System (OpenVAS) oder Light and Right Security ICS (LARS ICS)
  • Grundlagenkenntnisse im Aufbau und Unterhalt eines Informationssicherheitssystems (ISMS) der ISO 27000-Normenreihe sowie der IT-Grundschutz-Kataloge der BSI (BSI-Standards 100)
  • Abgeschlossene Hochschulausbildung FH/TH der Informatik
  • Arbeitsort: Home-Office u./o. in unseren Büros in Düsseldorf, Aachen oder Frankfurt

Ihr Ansprechpartner: Karin Dörr, Human Relations
Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung an


Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Ihre Rolle

  • Ausbau des Bereichs Business Model Innovation (BMI) mit den Schwerpunkt Digitalisierung
  • Kundenberatung mit den Schwerpunkten Change-Management und Digitalisierung
  • Gestaltung neuer Geschäftsmodelle bzw. Analyse und Bewertung möglicher Optionen zur Weiterentwicklung von Geschäftsmodellen
  • Planung und Umsetzung interner Marketingaktivitäten
  • Fachliche Unterstützung der Geschäftsleitung
  • Unterstützung beim Aufbau eines E-Commerce Marktplatzes

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, -informatik o.ä.
  • Change-Management-Beratungserfahrung, idealerweise in der Erstellung komplexer digitaler Geschäftsmodelle sowie gute Methodenkenntnisse, z.B. Design Thinking, Business Model Canvas und agile Methoden
  • Berufserfahrungen im Bereich von E-Commerce Plattformen und Affinität zu technologischen Entwicklungen im Bereich Big Data und Data Analytics
  • Kreativität und Praxis im Umfeld Social Media und Digitaler Marketing Projekte
  • Flexibilität, ein hohes Maß an Eigeninitiative und Interesse an Business Development

Ihr Ansprechpartner: Karin Dörr, Human Relations
Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung an


Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Task:

  • Development of use cases for our data volume
  • Generation of leads for new use cases for B2B data exchange
  • Takeover of Big Data & Data Exchange projects
  • Work in our Data Business Design team to develop data driven business model innovation

Profile:

  • Completed degree in (economics) computer science or comparable training with data science
  • Consulting experience in data science
  • Knowledge in the field of data management and monetization of data
  • Technically well-versed and interested in advising clients on the use of our data volume

Contact Person: Karin Dörr, Human Relations


Please send us your application documents by e-mail to


We are looking forward to your message!

Ihre Rolle

  • Sie wirken in der Anforderungsanalyse und gestalten IT-Projekte bei namhaften Kunden (Ermittlung, Formulierung, Aktualisierung und Validierung)
  • Sie schreiben innovative Fachkonzepte, arbeiten Lasten- oder Pflichtenhefte aus und führen Konformitätsprüfungen sowie
  • Sie verantworten die Kommunikation mit den Stakeholdern, bearbeiten und verhandeln die Change Requests und übernehmen die Vorbereitung von Workshops
  • Als Requirements Engineer gestalten Sie den Bereich vorerst zusammen mit einem verantwortlichen Kollegen auf Basis innovativer und State of the Art Technologien und übernehmen nach und nach die kompetente fachliche Beratung der Kunden in anspruchsvollen (Fach-)/IT-Beratungsprojekten

Ihre Qualifikation

  • Idealerweise sind Sie aus der Softwareentwicklung oder haben einen Hintergrund in dieser Richtung. Neben einem Studienabschluss verfügen Sie über Erfahrungen in der Projekt-/Teilprojektverantwortung, der Lasten- u./o. Pflichtenhefterstellung und im Risikomanagement
  • Der Umgang mit Ermittlungstechniken, Modellierungssprachen (UML/SysML) sowie mit RE-Werkzeugen (z.B. Mindmap-Werkzeug Mindjet MindManager, Rational DOORS) gehört zur täglichen Arbeit
  • Fundierte Kenntnisse in der Bewertung von IT-Lösungen (idealerweise Telekommunikation/ Gefahrenmeldeanlagen) wären eine optimale Grundlage
  • Eine hohe IT- und Kundenaffinität sind uns wichtig, fließende Deutschkenntnisse runden Ihr Profil ab

Perspektiven

  • Einsatz moderner Technologien, agiler Entwicklungsmethoden (Scrum) sowie freie Wahl des  Mobiltelefons und Notebooks
  • Skills und ergebnisbasiertes Arbeiten sind uns wichtiger als Dr./MBA und Intelligenztests
  • Duz-Kultur, Anzug und Schlips hat keiner bei uns an, außer man hat Lust dazu
  • Wer möchte, darf sich bei uns entwickeln nebst individueller Weiterbildungsangebote
  • Team-Mittagessen und Happy Hours kommen auch nicht zu kurz
  • Direkte Übernahme verantwortungsvoller Aufgaben und interdisziplinärer Projekte bei namhaften Kunden

Ihr Ansprechpartner: Karin Dörr, Human Relations


Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung an


Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Was Sie erwartet:

  • Sie wirken im Anforderungs- und Projektmanagement und gestalten IT-Projekte (z.B. Ermittlung, Formulierung, Aktualisierung und Validierung) bei namhaften Kunden.
  • Sie schreiben innovative Fachkonzepte, arbeiten Lasten- oder Pflichtenhefte aus, entwerfen Systemarchitekturen und führen Konformitätsprüfungen durch.
  • Sie verantworten die Kommunikation (z.B. Interviews) mit allen Stakeholdern im Projektumfeld, bearbeiten und verhandeln die Change Requests und übernehmen die Vorbereitung und Durchführung von Workshops und Meetings.
  • Sie gestalten den Bereich zusammen mit verantwortlichen Kollegen auf Basis innovativer Technologien und übernehmen die kompetente fachliche Beratung der Kunden in anspruchsvollen IT-Projekten.

Was Sie mitbringen:

  • Idealerweise arbeiten Sie in den Bereichen Softwareentwicklung oder Systems Engineering.
  • Sie besitzen einen IT-nahen Studienabschluss (Informatik, Informationstechnik o. Ä.) und verfügen über Erfahrungen in der Projekt-/Teilprojektverantwortung sowie dem Anforderungs- und Risikomanagement.
  • Der Umgang mit Ermittlungstechniken, Modellierungssprachen (UML o. Ä.) und RE-Werkzeugen (z.B. MindManager, Enterprise Architekt, Jira R4J) gehört zu Ihrer täglichen Arbeit.
  • Fundierte Kenntnisse in der Bewertung von IT-Lösungen (idealerweise im Bereich Gefahrenmeldeanlagen) wären eine optimale Grundlage.

Perspektiven

  • Einsatz moderner Technologien, agiler Entwicklungsmethoden (Scrum) sowie freie Wahl des  Mobiltelefons und Notebooks
  • Duz-Kultur, Anzug und Schlips hat keiner bei uns an, außer man hat Lust dazu
  • Wer möchte, darf sich bei uns entwickeln nebst individueller Weiterbildungsangebote
  • Team-Mittagessen und Happy Hours kommen auch nicht zu kurz
  • Direkte Übernahme verantwortungsvoller Aufgaben und interdisziplinärer Projekte bei namhaften Kunden

Verstärken Sie unser Projektteam an den Standorten Düsseldorf, Aachen oder Frankfurt. Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung per Email an Frau Karin Dörr unter .


Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!